Trouble in Minecraft Plugin 1.6.4

Updated: May 28, 2015 | 158 views |

http://img.niceminecraft.net/BukkitPlugin/Trouble%20in%20Minecraft.jpg

Hello,

an English description of this plugin will follow soon. For first information in English please scroll down.


Permissions/Comands

Einleitung

Trouble in Minecraft, kurz TIMC, ist eine (leicht) abgewandelte Version des Spieles “Trouble in Mineville”. Nach vielen Wochen Arbeit ist nun dieses Plugin entstanden. Anfangs bei den ersten Alphatests noch nicht so gut davongekommen, aber nach dieser Zeit schon heiß begehrt.

Was ist Trouble in Minecraft?

Trouble in Minecraft ist ein einfaches Rollenspiel für jeden Bukkitserver. Die Spieler werden dabei in drei Parteien aufgeteilt: Detektiv, Terrorist, Unschuldiger. Ziel des Spieles ist es, alle Terroristen zu identifizieren und aus dem Weg zu räumen. Aber auch die Terroristen wollen ihre Ehre behalten und überleben. Daher eliminieren sie wiederum die Unschuldigen und den Detektiv. Der Detektiv hat als einiziger Mitspieler die Möglichkeit zu erfahren, wer verstorbene Spieler eliminiert hat. Mit etwas Kombinationsgeschick erhält er dadurch weitere wertvolle Informationen.

Wie spielt man Trouble in Minecraft?

Gespielt wird in unterschiedlichen Arenen, die durch Schilder erreichbar sind. Wenn man durch so ein Schild in eine Arena gejoint ist, landet man in einer Lobby. Hier verweilen die Spieler bis sich insgesamt 24 Spieler eingefunden haben. Nach einem kurzen Countdown startet das Spiel. In den ersten 30 Sekunden haben die Spieler Zeit Kisten zu finden und Items zu ergattern. Items bekommt man, indem man mit der rechten Maustaste auf eine normale Kiste klickt. Insgesamt kann man 3 Items erhalten. Nach den 30 Sekunden wird jedem Spieler zufällig eine Rolle zugeteilt. Je nach Rolle hat man unterschiedliche Aufgaben.

Der Detektiv erhält nach Zuweisungen einen Detektivstab. Wird ein Spieler eleminiert, spawnt an seiner Stelle für 30 Sekunden ein Zombie. Der Detektiv kann mit dem Detektivstab auf Zombies klicken. Dadurch kann er herausfinden, welcher Spieler den ehemaligen Lebenden umgebracht hat.

Der Unschuldige kann eigentlich nichts machen, außer seine Unschuld beweisen. Dazu muss er einen Traitortester (engl. für Terrorristentester) aufsuchen. Hier geht er einfach hinein, bestätigt durch das Klicken auf einen Knopf seinen Test und nach 7 Sekunden wird das Ergebnis verkündet. Ansonsten sollte er immer auf der Hut sein und sich nicht einfach von einem Terrorist umbringen lassen.

Der Terrorist lebt im Verborgenen. Wichtig ist es, als Terrorist nicht durch waghalsige Aktionen aufzufallen. Halte dich lieber zurück. Du hast den Vorteil, dass du anhand der Namen über den Köpfen weist, mit wem du es zu tun hast. Wenn der Name des Spielers rot ist, hast du es mit einem Gruppenmietglied zu tun. Spielt zusammen, aber nicht zu auffällig. Hat der Spieler einen blauen Namen, handelt es sich um einen Unschuldigen. Töte ihn am besten in einer nicht gut einsehbaren Ecke. Ein grüner Name sagt dir, dass du es mit dem Detektiv zu tun hast. Ist er weg, haben die Unschuldigen kaum noch eine Chance.

Installation / Einrichtung

Um Trouble in Minecraft auf eurem Server spielen zu können müsst ihr es natürlich ersteinmal installieren.

  1. Dazu stoppt ihr den Server.
  2. Ihr kopiert die .jar ? Datei in euren Pluginsordner.
  3. Nun startet ihr den Server wieder.
  4. Das Plugin ist nun richtig installiert.

Denkt dran auch TagAPI zu installieren.

Im Spiel müsst ihr dann folgendes machen:

  1. Ein Schild erstellen:
    1. [TIMC]
    2. ArenaID (Bsp. 1)
  2. Eure Warppunkte setzen
    1. /timc setgamespawn <ArenaID>
    2. /timc setlobbyspawn <ArenaID>
    3. /timc setbackspawn <ArenaID>
  3. Die Arena freischalten mit /timc enable <ArenaID>

ToDo

  • Karmasystem
  • Englische Übersetzung
  • Terroristenpässe
  • VIP Join (Permission: timv.join.vip)
  • Items nach Spiel entfernen
  • Waffenkammer (Traitorshop)
  • Inventar speichern und laden
  • Vollständig einstellbare Schilder
  • Noch Vorschläge?

Installation / Setup

If you want to play Trouble in Minecraft on your own server, you have to install the plugin first.

  1. Stop the server.
  2. Copy the .jar ? File in your pluginfolder.
  3. Start the server again.
  4. The plugin should be installed right now.

InGame you have to do the following things:

  1. Create a aign:
    1. [TIMC]
    2. ArenaID (ex. 1)

Install TagAPI before playing!

  1. Choose your Spawnlocations:
    1. /timc setgamespawn <ArenaID>
    2. /timc setlobbyspawn <ArenaID>
    3. /timc setbackspawn <ArenaID>
  2. Enable your arena /timc enable <ArenaID>

Bekannte Bugs

  • Man kann Kisten noch vor dem Spielstart öffnen
  • Das in der neun Version enthaltene Statistik ? Schild funktioniert nicht.

Trouble in Minecraft Plugin 1.6.4 Download Links

http://www.dl2.9minecraft.net/index.php?act=dl&id=1384938469

http://www.dl5.9minecraft.net/index.php?act=dl&id=1384963889


Credits: jonas4345, MrKrisKrisu